Venue

UNSERE RÄUME

Solch ein flexibles Raumangebot gibt es selten:

3 verschiedene Veranstaltungsräume und ein großes Foyer – alles miteinander oder auch einzeln nutzbar. Dazu eine großzügige Besuchergarderobe im Eingangsbereich mit Abendkassenplatz (CTS Eventim), moderne WC-Bereiche und Produktionsbüros sowie Künstlergarderoben mit Tageslicht.

Markthalle 360°

Der Große Saal (Variante unbestuhlt)

Blick auf die Bühne: Mit einer Kapazität von 1.000 Personen in der unbestuhlten Variante ist er das Herzstück der Markthalle. Mit seiner Rundbogenbühne und der Stufenanordnung eines Amphitheaters garantiert der Saal Veranstaltungserlebnisse mit freier Sicht, die in Erinnerung bleiben. Bei Bedarf kann die obere Empore mit einem schwarzen Vorhang abgetrennt werden, so dass die unbestuhlte Variante auf ca. 600 Besucher angepasst werden kann. Die Bühne bietet mit einer Breite von 13m und einer Tiefe von 7m viel Platz. Das Beschallungssystem ist mit dem System von L-Acoustics auf dem neuesten Stand und liefert einen bombastischen klaren Sound. Die Ansteuerung der Beschallung erfolgt über ein digitales F.O.H.-Pult von Midas. Es ist mit dem digitalen Monitorpult (ebenfalls Midas) vernetzt, um bestmögliche Arbeitsbedingungen für die Techniker zu ermöglichen. Die Beleuchtung ist komplett modernisiert und um LED-Moving Lights ergänzt worden und wird von einer Grand MA 2 Ultralite angesteuert. Der Mischpultplatz (F.O.H.) für Ton und Licht ist flexibel positionier- und in der Größe veränderbar, um größtmögliche Flexibilität für die Produktionen zu schaffen. Der große Saal hat eine Eventfläche von 400 qm.

Der Große Saal (Variante bestuhlt)

In der bestuhlten Variante kann eine Besucherkapazität von 625 Plätzen eingerichtet werden.

Der Kunstraum (Variante unbestuhlt– Blick auf die Bühne)

Der Kunstraum (300 Personen unbestuhlt / 250 Personen bestuhlt) hat viel und kann eine ganze Menge: Bühne mit Vorhang, Tanzfläche, eigener Bartresen, Dia-Leinwände und eine fest installierte Licht- und Tonanlage. Die Stärke des 350 qm großen Kunstraumes liegt in seiner Flexibilität: Der Kunstraum wird bei großen Produktionen gerne als zusätzlicher Backstagebereich, Produktionsbüro oder Catering-Bereich für große Travel Parties eingerichtet. Auf Wunsch kann der tageslichttaugliche Kunstraum abgedunkelt werden.

Der Kunstraum (Variante Catering)

Darüber hinaus wird der Kunstraum auch gerne als Aftershow– oder VIP-Bereich bei Veranstaltungen im großen Saal genutzt. Durch den separaten Zugang können die Gäste direkt in den Kunstraum geleitet werden und haben über den hinteren Zugang einen unmittelbaren Zugang zum Großen Saal.

Das MarX (Variante unbestuhlt)

Für das klassische Club-Konzert oder Podiumsdiskussionen für bis zu 250 Gäste bietet sich das MarX in der unbestuhlten Version an. In der bestuhlten Variante kann das MarX mit bis zu 100 Plätzen genutzt werden. Das MarX ist mit einem analogen PA- sowie Licht-System ausgestattet und kann auch als zusätzlicher Backstageraum oder weiteres Produktionsbüro genutzt werden.

Das Foyer

Hier treffen sich die Gäste bevor es losgeht oder wenn es vorbei ist: das großzügige Foyer ist der ideale Aufenthaltsbereich für die Besucher. Der große Tresen ist von allen Seiten offen gestaltet, um auch bei ausverkauften Veranstaltungen keine langen Wartezeiten aufkommen zu lassen.

Die WC-Bereiche für Besucher

Saubere WC-Bereiche sind uns enorm wichtig: Unsere WC-Bereiche wurden komplett saniert und um ein Rollstuhlfahrer-WC und zusätzliche Damen WCs erweitert, um den heutigen Ansprüchen nachzukommen.

Die Besuchergarderobe

Unsere große Garderobe bietet ausreichend Platz für bis zu 1.000 Jacken und Mäntel. Direkt am Eingangsbereich neben der Garderobe befindet sich auch die Abendkasse, die an das Ticketsystem von CTS Eventim angeschlossen ist. So können auch spontane Gäste noch Tickets bekommen und der Veranstalter hat ein marktübliches System, auf das er sich verlassen kann.

Die Produktionsküche

Was gibt es schöneres als zufriedene Künstler und Gäste, die ein frisch zubereitetes Essen bekommen können? Unsere Produktionsküche bietet die Möglichkeit, dass die Versorgung der Künstler, Crew sowie der Besucher vor Ort frisch zubereitet werden kann. Hierfür sorgt unser hauseigener Caterer mit seinen beiden Köchen.

Die Backstage Garderobe

Der Backstage Bereich mit Tageslicht und direktem Bühnenzugang, WC neu, Duschen, und Cateringbereich.

 

 

BOOKING

Einmal auf der Bühne stehen, wo schon AC/DC, Metallica oder Nirvana das Haus gerockt haben? Die Liste mit verschiedensten Acts aus allen Musik-Genres von Rock bis Pop, von Soul und Blues, über Hip Hop und Indie bis zu Hardrock und zahllosen weiteren Stilen ist lang.

Comedy, Lesungen und Liedermacher haben ebenso ihren Platz in unserem Programm wie die Vielfalt des Metal oder des Punk. Auch die lokale Szene, junge Bands, Underground- oder Szene Acts, Bands wie Blumfeld, Kettcar oder Madsen fanden und finden in der Markthalle eine geeignete Location mit Herz, History und professioneller Betreuung. Ein erfahrenes Team steht ebenso zur Verfügung wie Ton- und Lichttechnik.

Egal ob Sie Ihr Konzert selbst veranstalten wollen oder die Veranstaltung in Kooperation mit uns durchführen möchten – bei uns ist vieles möglich!

Wir bieten faire Deals, größtmögliche Flexibilität mit unseren verschiedenen Raumangeboten und viel Erfahrung, um die Veranstaltung gemeinsam zum Erfolg zu bringen.

Ansprechpartner Booking:

Veranstaltungsleitung / Booking
Tosh Rörbäk
040 / 399970 – 22

Booking
Pit Kannapin
040 / 399970 – 23

VERMIETUNG

Die flexibel buchbaren voll ausgestatteten Räumlichkeiten ermöglichen vielfältige Nutzungen für unterschiedlichste Anlässe und Firmenveranstaltungen. So lassen sich in unserem Traditionshaus Events mit urbanem Kultcharakter zu nahezu allen Anlässen realisieren.

Ganz gleich ob Kongress, Marketing- und Kundenbindungsveranstaltung, Produkteinführung oder Preisverleihung, Firmenjubiläum oder Unternehmensfeier -unsere Räumlichkeiten bieten den gewünschten Rahmen. Die detaillierte Auflistungen der Ton- und Lichttechnik sind in den Venuespecs einsehbar.

Bei uns finden Sie umfassende Dienstleistungen: Wir kümmern uns um die Technik, organisieren die Bewirtung Ihrer Gäste und sorgen am Veranstaltungstag für einen reibungslosen Ablauf.

Wir stellen unseren Partnern auf Wunsch den kompletten Service für eine professionelle Veranstaltung zur Verfügung: von der Programmplanung über Licht-, Aufnahme- und Tontechnik bis hin zum Catering, Marketing, Ticketing, sowie Auf- und Abbau, Sicherheitspersonal und einer Rundum-Betreuung am Veranstaltungstag.

Das Team der Markthalle unterstützt Sie gerne bei der Umsetzung Ihrer individuellen Ideen und Wünsche – sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner Vermietung
Evelyn Mommsen
040 / 399970 – 24

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

GARDEROBE

In der Markthalle besteht bei bestuhlten Veranstaltungen Garderobenpflicht, d.h. Überbekleidung (Jacken und Mäntel etc.), Rucksäcke, Regenschirme, Fahrradhelme und alle Taschen größer als DIN A4 müssen an der Garderobe aus sicherheitstechnischen Gründen abgegeben werden.
Jacken oder Taschen, die über die Stuhllehnen gelegt werden, oder die sich auf dem Fußboden befinden, beeinträchtigen den freien Fluchtweg im Notfall.
Jacken und Taschen können an der Garderobe im Foyer abgegeben werden. Die Abgabe der Garderobe kostet 1,50 Euro.


RAUCHEN

Der Schutz der Nichtraucher ist unsere Verantwortung. Wie in allen öffentlichen Einrichtungen ist zum Schutz der Nichtraucher das Rauchen in der Markthalle verboten. Gäste, die während einer Veranstaltung rauchen möchten, haben im Außenbereich die Möglichkeit dazu.


JUGENDSCHUTZ

Jugendlichen unter 16 Jahren ist der Besuch von Veranstaltungen nach 24 Uhr nur in Begleitung eines nachweislich Personensorgeberechtigten (Eltern, Elternteil/JuSchG §1 Abs. 1 Nr. 3) oder eines nachweislich Erziehungsbeauftragten (Vertrauensperson, Freunde etc./JuSchG §1 Abs. 1 Nr. 4) gegen Vorlage einer Personenfürsorge-Vereinbarung gestattet.

Unter 14 Jahren gewähren wir keinen Einlass, von 14 bis 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Die Personenfürsorge-Vereinbarung kann hier heruntergeladen werden.


BARRIEREFREIHEIT

Wir können leider keine Barrierefreiheit anbieten und haben nicht immer ein (und wenn dann sehr begrenztes) Kontingent an Rollstuhlplätzen zur Verfügung. Grundsätzlich ist die Kontaktaufnahme mit uns zwingende Notwenigkeit bei einem Konzertbesuch mit einem Rollstuhl (ebenso bei anderen Handicaps).  E-Rollstühle sind grundsätzlich nicht möglich.