AKTUELLE HYGIENEHINWEISE ZUM CORONA VIRUS

Die Gesundheit und Sicherheit aller Menschen, die sich bei uns aufhalten, ist uns wichtig. Wir beobachten die tagesaktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sehr aufmerksam und stehen hierzu in Kontakt mit den zuständigen Behörden.

Das tun wir gerne für Sie:
•Es gibt einen Krisenstab, der sich tagesaktuell zum aktuellen Stand der Dinge austauscht und Anpassungen vornimmt
•Ordnungsdienst-Mitarbeiter, die Kontrollen an Besuchern durchführen, sind mit Handschuhen ausgestattet
•Hygiene-Hinweise zur effektiven Handreinigung befinden sich im WC-Bereich
•Wir stellen zusätzliches Personal für das Auffüllen von Seifenspendern und Papierhandtüchern in den WCs, die Türklinken und andere Kontaktflächen von Besuchern werden mehrfach am Tag gereinigt
•Es wird maximal be-und entlüftet, um einen bestmöglichen Luftaustausch zu gewährleisten
 
Diese Maßnahmen werden bis auf Weiteres Bestand haben und ggf. tagesaktuell ergänzt.
 
Darum bitten wir Sie:
•Sollten Sie grippeähnliche Symptome haben, vermeiden Sie bitte den Besuch unserer Veranstaltung, folgen Sie den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und rufen Sie Ihren Hausarzt an
•Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife für mindestens 20 Sekunden
•Halten Sie möglichst Ihre Hände aus dem Gesicht
•Vermeiden Sie das Berühren von Mund, Nase und Augen mit ungewaschenen Händen
•Benutzen Sie zum Husten oder Niesen ein Taschentuch oder halten Sie die Armbeuge vor Mund und Nase
•Sollten Sie zu einer Risikogruppe gehören (Personen mit Vor- oder Grunderkrankungen, ältere Menschen), vermeiden Sie bitte im eigenen Interesse die Veranstaltung
•Achten Sie auf Sich und Ihre Mitmenschen, bleiben Sie optimistisch!
 
Allgemeine Hinweise
Gesundheitsbehörde Hamburg: https://www.hamburg.de/coronavirus/
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.infektionsschutz.de
Robert Koch Institut (https://www.rki.de) Hotline Hamburg:040-428284000 oder 040-116117
Bei einem medizinischen Notfall wenden Sie sich bitte an einen Mitarbeiter unseres Ordnungsdienstes.