Jugendschutz

[vc_row full_width=““ parallax=““ parallax_image=““][vc_column width=“2/3″][vc_column_text css_animation=““]

Jugendschutz

Jugendlichen unter 18 Jahren ist der Besuch von Veranstaltungen nach 24 Uhr nur in Begleitung eines nachweislich Personensorgeberechtigten (Eltern, Elternteil/JuSchG §1 Abs. 1 Nr. 3) oder eines nachweislich Erziehungsbeauftragten (Vertrauensperson, Freunde etc./JuSchG §1 Abs. 1 Nr. 4) gegen Vorlage einer Personenfürsorge-Vereinbarung gestattet. Unter 14 Jahren gewähren wir keinen Einlass, von 14 bis 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Die Personenfürsorge-Vereinbarung kann hier heruntergeladen werden.

[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]